Weingut Kränzel

Die Labyrinthgartenanlage mit ihren fließenden Übergängen von einem Bereich zum anderen ist letztlich auf ein Baudenkmal bezogen – auf den aus dem Jahre 1350 stammenden Kränzelhof. Heute ist das Anwesen im Besitz der Grafen Pfeil.

Am Kränzelhof werden charaktervolle, individuelle Weine gekeltert, die Jahrgang und Herkunft erkennen lassen, die dem Genießer gut bekommen, ihn entspannen und ihm Freude bereiten. Im Keller wird sorgsam auf natürliche und schonende Vinifikation geachtet. Mit dem Wissen um die positiven Kräfte, die in einem guten und ehrlichen Wein stecken, gehen wir unserer Arbeit in Weinberg und Keller nach.
Um das Weingut besser kennen zu lernen, werden weinkundliche Führungen und Proben angeboten. Jeden Mittwoch um 16 Uhr findet eine Führung statt. Zusätzliche Führungen können nach Absprache gerne organisiert werden.
Bitte beachten Sie auch die weiterführenden Informationen zum Weingut.
 
Weingut Kränzel
Weingut Kränzel
Weingut Kränzel
Weingut Kränzel
Weingut Kränzel
Weingut Kränzel




DE IT EN