Johanna Bair

1948 geboren , lebt und arbeitet in Innsbruck Autodidakte Malerin, die
Gedichte und Träume, aber immer wieder die Landschaft als Inspirationsquelle
für ihre Bilder nimmt.
In meist kräftigen Farben formuliert die Malerin ohne wesentliche
Vorzeichnung die Bildinhalte auf der Leinwand. Dies setzt einen
Reduktionsprozess voraus, der die sichtbare Welt in eine ideale überführt.
Johanna Bairs Bilder vermitteln in minimalistischer Klarheit emotionale
Intensität und atmosphärische Dichte.



zur Website
 
Johanna Bair
Johanna Bair
Johanna Bair
Johanna Bair
Johanna Bair
Johanna Bair




DE IT EN