Amos (Amphorenwein) (2013/14)
Aus den Sorten Sauvignon-Blanc und Goldmuskateller entsteht dieser sehr individuelle, einzigartige und faszinierende Amphorenwein. Mit ausgezeichnetem Entwicklungspotential und Strahlkraft. Sorgfältige und zeitlich gestaffelte Handauslese, die Traubenbeeren wurden mit der Hand vom Stielgerüst gelöst. Gärung mit den Schalen in 200 Liter Amphoren, 3 Monate Standzeit auf der Maische, danach kam der hefetrübe Grundwein noch für 6 Monate in das kleine Holzfass. Gewachsen am luftigen Osthang, zirka 380 m über dem Meeresspiegel, mit optimaler Sonneneinstrahlung am Morgen und Kühle am Abend. Boden ca. 80 cm humusreiche Erde, darunter wasserdurchlässige Gletscher-Moräne.

Amos (Amphorenwein) (2013/14)

€ 20,00Preis
  • Goldgelb.