Blauburgunder (2017)
Ein eleganter, frischer und sehr trinkfreudiger Burgunder. Er gedeiht auf verschieden Lagen in Tscherms und wird zu verschiedenen Erntezeitpunkten per Hand gelesen. Die Rebstöcke in den Weinbergen sind alle schon älter als 10 Jahre. Ein Wein, der begeistert und dem Genießer schon jetzt große Freude bereitet. Der Burgunder wird in den nächsten Monaten und Jahren kontinuierlich Geschmack und Duft verfeinern. Ein wahres Schnäppchen für Kenner und Liebhaber. Sorgfältige Lese und Pressung der Beeren, 10-tägige Maischegärung mit anschließender Veredelung für 17 Monate in französischen Barriquefässern, davon 30% neue Fässer. Luftige Ost-Hanglage auf zirka 380 m über dem Meeresspiegel, mit der für Burgunder sehr guten Morgensonne und idealem Mikro-Klima. Boden ca. 50 cm humusreiche Erde, darunter wasserdurchlässige Gletscher-Moräne.

Blauburgunder (2017)

€ 15,50Preis
  • Helles Rubinrot.