Libra Blauburgunder (2016)
Der Burgunder ist eine Herausforderung für den Winzer, weil der Wein geneigt ist, sein Potential immer wieder zu verstecken und auch dem Kenner einiges an Erfahrung bzw. „open mind“ abverlangt. Vinifizierung: mehrfache und sorgfältigste Handlese der Trauben unserer ältesten Anlagen, gut 40-jährigen Reben. Maischegärung, der Wein wird nicht gepumpt. Gut 17 Monate Reifezeit in neuen französischen Eichenfässern danach unfiltriert abgefüllt.

Libra Blauburgunder (2016)

€ 36,00Preis
  • .

    hell leuchtendes Granatrot, intensiver Duft nach Himbeere, Walderdbeeren, Johannisbeere, Schwarztee. Im Geschmack zartbitter, Kräuterwürze, reife Frucht, Stachelbeere, Brombeere, Himbeere, Pflaume. Feine Tannine. Ein intensiver, kraftvoller, lange anhaltender Blauburgunder, der durch das gereifte Alter noch an Intensität gewonnen hat.
  • Traubensorte

    Blauburgunder
  • Alkohol

    14%
  • Inhalt

    0,75l
  • Unsere kulinarische Empfehlung vom Restaurant Miil

    Passt zu geschmortem Lamm, Pilzgerichten, Gemüselasagne, Oktopus geschmort in Blauburgunder, würzigem Käse oder einer veganen Mangoldroulade mit Buchweizenfüllung und feiner Paprikasauce.