Meraner Vernatsch (2020)
In uralten Weinbergen (Pergeln) auf sehr steilen Hängen in Tscherms wächst unser Vernatsch. Vinifizierung: Sorgfältige, wenn möglich späte Ernte. Maischegärung teilweise mit Stielen, Veredelung für 5 Monate im Holzfass auf der Hefe.

Meraner Vernatsch (2020)

€ 13,60Preis
  • Weinbeschreibung

    leuchtendes Kirschrot; ein Bukett von Kirschen, Mandeln, Marzipan. Am Gaumen saftig, trinkfreudig, elegant, zügig, faszinierend, knackig. Feine Tannine. Ein leichter, trinkiger Roter für jede Tageszeit. 12,5 % Vol

  • Traubensorte

    Vernatsch
  • Unsere kulinarische Empfehlung vom Restaurant Miil

    Passt zur typischen Südtiroler Marende wie auch zu Pasta, weißem Fleisch oder zu einem veganen "Jingalov hats", das sind mit den verschiedensten Kräutern und Blattgemüse gefüllte Fladenbrote mit Dill, Petersilie, Schwarzkohl, Spinat, Oregano und Frühlingszwiebeln.(vegane Rezepte von meiner Freundin Ida bei Facebook Knusperkabinett)