Tauris Lagrein (2018)
Diese autochthone rustikale Rebsorte erfreut sich großer Beliebtheit.Der Meraner Lagrein,findet an den Südhängen in Tscherms hervorragende klimatische Bedingungen und zeichnet sich durch außergewöhnliche Fruchtigkeit und Würze aus. Vinifizierung: Sorgfältige Auslese der Beeren. Nach 10-tägiger Maischegärung kommt der junge Wein zur Veredelung für 17 Monate in französische Barriquefässer, davon 15% Neuholz.

Tauris Lagrein (2018)

€ 19,90Preis
  • Weinbeschreibung

    kräftiges Purpurviolett, fast Schwarz, ein kräftiger Duft von reife Kirschen, schwarzer Pfeffer, Veilchen, schwarze Johannisbeeren, Lakritze. Am Gaumen fruchtig, im Geschmack würzig mit Noten von reifen Johannisbeeren und Amarenakirsche. Samtige Tannine, Fülle, anhaltender Abgang.

    Alkohol: 14 %Vol

  • Traubensorte

    Lagrein
  • Unsere kulinarische Empfehlung vom Restaurant Miil

    Passt zu dunklem Fleisch geschmort oder gebraten, wunderbar zu Hirsch, auch zu würzigem Hartkäse oder zu einem Kürbis-Cheesecake mit karamellisierten Äpfeln.

    Alkohol: 14 % Vol